Iris & IQdogs

«Hunde erzählen uns viel mehr als wir hören –
wir müssen nur genau hinschauen.»

Bei meiner Arbeit mit Hunden steht für mich das
Wohlbefinden des Tieres im Mittelpunkt.
Daher arbeite ich grundsätzlich mit positiver
Verstärkung. #PositiveRocks

Über mich

Iris & IQdogs

Mein Name ist Iris und ich lebe seit einigen Jahren in der schönen Zentralschweiz. Ich liebe die Natur mit all ihren Facetten und seit jeher faszinieren mich Tiere und insbesondere Hunde. Ich durfte immer wieder die Fellnasen von Bekannten und Verwandten betreuen und dabei ist es mir gelungen, jeweils sehr schnell eine Beziehung zu den Tieren aufzubauen. Trotzdem hat es noch einige Jahre gedauert, bis ich mir meinen langjährigen Traum eines eigenen Hundes verwirklichen durfte.

Seit 2018 – kurz vor dem Abschluss meines Studiums – begleitet mich nun schon meine Schäferhündin Quendy. Zum Zeitpunkt als ich sie übernehmen durfte, war sie bereits 15 Monate alt und hat in sehr vielen Situationen ängstlich oder aus meiner damaligen Sicht sogar aggressiv reagiert. Bevor es also ans Training von irgendwelchen Kommandos ging, habe ich an unserer Beziehung gearbeitet und gegenseitiges Vertrauen aufgebaut, so dass ich sie bei ihren Unsicherheiten unterstützen konnte. Ich durfte dabei auch verschiedene Trainer und Trainingsmethoden kennenlernen und mir war schnell klar, dass ich mich selbst in diesem Bereich weiterbilden möchte.

Bei meiner Arbeit mit Hunden steht für mich das Wohlbefinden des Tieres im Mittelpunkt. Daher arbeite ich grundsätzlich mit positiver Verstärkung. #PositiveRocks

Im Jahr 2019 habe ich mich für die Ausbildung zur Hundetrainerin bei der ATN (Akademie für Tiernaturheilkunde) entschieden, welche ich im 2021 abschliesse. Seit diesem Jahr besuche ich zudem die ergänzende Ausbildung zur Hundeverhaltensberaterin und den Lehrgang Sportwissenschaften bei der ATN.

Seit August 2020 arbeite ich neben meinem Vollzeitjob im Büro aktiv als Hundetrainerin für Welpen- und Junghunde-Gruppen und biete seither auch Einzelstunden für die individuelle Betreuung von Mensch-Hunde-Teams an.

So ist IQdogs entstanden – IQ steht übrigens für mein erstes Hundeteam: Iris & Quendy 😉

Im Training lege ich grossen Wert darauf, ein Verständnis zwischen dem Menschen und seinem Vierbeiner zu schaffen. Ich gehe individuell auf einzelne Fragen ein und passe das Training auf die jeweiligen Gegebenheiten an. Als pragmatischer Mensch bin ich an einfach umzusetzenden Lösungen interessiert – immer mit dem Gedanken im Fokus, dem Hund eine angenehme Lernumgebung zu schaffen. Daher gehen wir kleinschrittig voran – damit sowohl der Mensch wie auch der Hund genügend Zeit haben, das Richtige zu lernen und das Gelernte zu festigen.

Ausbildung:
2019-2021             Hundetrainer ATN
seit 2021               Hundeverhaltensberater ATN, in Ausbildung
seit 2021               Sportwissenschaften ATN, in Ausbildung

In folgenden Bereichen konnte ich mir praktisches und theoretisches Fachwissen aneignen:

  • Hundebegegnungen beobachten, verstehen, beeinflussen – Pfotenakademie, 2021 (Gerrit Stephan)
  • Unterwegs mit Hund & Umgang mit Jagdverhalten – ATN, 2019 (Pia Gröning) & 2021 (Rebekka Legenstein) & 2021 (Irène Julius)
  • Zuhause mit Hund – ATN, 2021 (Irène Julius)
  • Ontogenese, Welpen und Junghundeentwicklung – ATN, 2019 (Dr. Ute Blaschke-Berthold) & 2021 (Irène Julius)
  • Lernen, Motivation und Ausbildungsmethoden beim Hund – ATN, 2019 (Sabine Winkler / Gerd Schreiber) & 2020 (André Känel)
  • Ausdrucksverhalten beim Hund – ATN, 2019 (Gerrit Stephan) & 2020 (André Känel)
  • Recall – ATN, 2021 (Peter Giljam)
  • Consent in Medical Training – ATN, 2021 (Peter Giljam)
  • Theory vs Practise – ATN, 2021 (Peter Giljam)
  • New Environment and Introductions – ATN, 2021 (Peter Giljam)
  • Separation anxiety, gating and transport boxes – ATN, 2021 (Peter Giljam)
  • Beschäftigung und Spiele – ATN, 2019 (Christina Sondermann / Irène Julius)
  • Stress bei Tieren und Stressverhalten – ATN, 2019 (Dr. Ute Blaschke-Berthold)
  • Angstverhalten des Hundes – ATN, 2020 (Dr. Ute Blaschke-Berthold)
  • Aggressionsverhalten des Hundes – ATN, 2020 (Dr. Ute Blaschke-Berthold)
  • Hundebegegnungen – Begegnungstraining – ATN, 2020 (Maria Hense)
  • Hyperaktivität – ATN, 2020 (Maria Hense)
  • Ernährung des Hundes – ATN, 2020 (Dr. Sabine Özgönül-Wagner)
  • Fortpflanzungs- & Brutpflegeverhalten – ATN, 2020 (Maria Hense)
  • Erste Hilfe – DogAndYou, 2019 / ATN, 2020 (Viola Dahm)
  • Ethologie, Ethogramm (Wolf & Hund) – ATN, 2019 (Dr. Erik Zimen / Joachim Leidhold / Dr. Kurt Hammerschmidt)
  • Der sichere Rückruf – Dog it Right, 2019 (Ulrike Seumel)